Wir sprechen Deutsch
+49 18 05 35 22 14 (Mon.-Frei. 9h00 - 18h00 Uhr)+49 18 05 35 22 14
Wir sprechen Deutsch
+49 18 05 35 22 14 (Mon.-Frei. 9h00 - 18h00 Uhr)+49 18 05 35 22 14
VERSANDKOSTENFREI
ab 30€ exkl. MwSt. *


LED Rohr


Entdecken Sie unsere Auswahl an LED-Röhren, die ideal sind, um Ihre alten Neonröhren zu ersetzen. Schnell und einfach zu installieren, sind unsere Rohre die beste Lösung für alle Räume Ihres Hauses: Werkstatt, Wäscherei, Garage.... Darüber hinaus sind sie ideal für den professionellen Einsatz in einem Geschäft (Schaufenster, Schuppen, Gängen...) einer Fabrik, einer Gewerbefläche oder einer Lagerhalle.

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite
DIE VORTEILE VON LED-RÖHREN. Leistungsstark und langlebig: Unsere LED-Röhren haben eine Lebensdauer von 50000 Betriebsstunden, mehr als 5/7 Jahre Dauerbetrieb! Sie bieten wirtschaftliche und ökologische Beleuchtung und garantieren Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. In der Tat finden Sie auf itec-pro, Beleuchtung zu sehr niedrigen Preisen. Darüber hinaus werden Sie dank dieser Röhren Energieeinsparungen erzielen, indem Sie Ihren Stromverbrauch senken, da alle diese Modelle eine Energieklasse A + haben. Robust, alle unsere Modelle sind nach CE-Standards zertifiziert und profitieren von einer Herstellergarantie von mindestens einem Jahr. Auch unsere LED-Röhren garantieren Ihnen eine sofortige Leuchtdauer ohne Flackern. Unsere Modelle sind in verschiedenen Farbtemperaturen erhältlich. Wählen Sie für warmweißes Licht einfach eine LED-Röhre mit einer Temperatur unter 3000K, und für kaltweißes Licht ein Gerät mit einer Farbtemperatur über 4000K. Um alle Beleuchtungsanforderungen zu erfüllen, können Sie auch die Nennleistung des Geräts wählen. 10 Watt, 18 Watt oder 22 Watt, treffen Sie Ihre Wahl bei itec-pro. EMPFEHLUNG: Um alle Risiken zu vermeiden, empfehlen wir für den Austausch Ihrer alten Röhre und vor der Installation der neuen LED-Leuchte eine komplette Neuverdrahtung des Gewindes in der Neon-LED-Röhre durch einen qualifizierten Elektriker durchzuführen. Der alte Sockel muss vor dem Anschluss des neuen, entfernt werden.